Jülicher Schlosskonzerte©

seit 1979

 

 

nächstes Konzert am

[6. September 2020]

Es gibt bereits ein Konzept, wie wir das (die) erste(n) Konzert(e) nach dem "Lockdown" so gestalten, dass unserem Publikum die größtmögliche Sicherheit geboten wird (Umzug ins PZ, "Einbahn-Verkehr", Verzicht auf eine Pause etc..)

 

 

15. November 2020

 

Michael Rische

 

Sonderkonzert im Rahmen des Festivals "Klavier entlang der Rur"  

 

EINE KONZERTREIHE
M
IT PIANISTEN DER MEISTERKLASSE

 

gefördert vom

 


 

Das Festival wurde erstmals in 2019 ausgerichtet von unseren Veranstaltungs-Partnern entlang der Rur - von Monschau über Düren, Erkelenz, Hückelhoven und Heinsberg. Da durfte Jülich einfach nicht fehlen! Wir bieten Ihnen an, Ihr Abo um einen Klavierabend zu erweitern..

 

 

 

 

Michael Rische hat zuletzt mit Aufnahmen von Klavierkonzerten Carl Philipp Emanuel Bachs auf sich aufmerksam gemacht. Für dessen Werk setzt er sich vehement ein mit dem Ziel, der Musik des zweitältesten männlichen Bach-Sprösslings zu mehr Prominenz zu verhelfen: "Ich möchte dem Publikum immer wieder etwas Besonderes bieten, abseits der viel gehörten Klassiker. Es gibt darüber hinaus noch unzählige Perlen, auch von den großen Komponisten, die gehoben werden wollen.“

 

 


 

Das Programm

 

 
        Carl Philipp Emanuel Bach:
        Concerto c-Moll, Wq.43/4 für Piano solo


        Wolfgang Amadeus Mozart:
        Adagio h-Moll, KV 540


        Ludwig van Beethoven:
        Sonate Nr. 14 cis-Moll, op. 27,2 "Mondscheinsonate"


        Claude Debussy:
        Images I / Pour le piano

 


 

Zum Programm

[Zum Programmblatt..]

 




 webmaster: dr.weitz@gmail.com

Stand: 21. Mai 2020.