Jülicher Schlosskonzerte©

seit 1979

 

 

Alle für Februar bis Mai geplanten Konzerte mussten verschoben werden.

Neue Termine sind der [30. Mai 2021], [13. Juni 2021], [20. Juni 2021] und der [5. Dezember 2021].  

Einstweilen darf ich Sie auf den Menüpunkt [Aktuelles] hinweisen - und machen Sie sich fit fürs "Home-Office"!

 wird auch diese Veranstaltung aus der Schlosskapelle verlegt ins PZ. Es wird die dann geltende Corona-Schutzverordnung NRW und die Allgemeinverfügungen der Stadt Jülich befolgt.  Für die fachgerechte Reinigung und Desinfektion hat sich die Jülicher Gebäudereinigung Michael Tollhausen e.K. als Sponsor gefunden. und die bei den letzten Konzerten bewiesene Kooperations-Bereitschaft..

 

 

13. Juni 2021

(wegen der Pandemie verlegt vom 21. Februar 2021)

 

Klarinetten-Trio

Johanns, Rivinius & Grimm

 

 

 

 

Thorsten Johanns - Klarinette

Paul Rivinius - Klavier

Justus Grimm - Violoncello

 


 

Das Programm

 

Ludwig van Beethoven

(1770 - 1827)

Trio B-Dur op. 11 'Gassenhauer'

 

 

Claude Debussy

(1862 - 1918)

 

 Sonate für Cello und Klavier

 

- Pause -

 

Claude Debussy

 

 Première Rhapsodie für Klarinette und Klavier

 


Johannes Brahms

(1833 - 1897)

 

 Klarinettentrio a-moll op. 114

 

 


 

Zum Programm

[Zum Programmblatt..]

 

 




 webmaster: dr.weitz@gmail.com

Stand: 20. Januar 2021.